Über mich

Seit 20 Jahren bin ich freiberuflich als Trainerin in der Erwachsenenbildung tätig und bin in dieser Zeit vielen Menschen, Themen, Herausforderungen und Lösungen begegnet. Meine Arbeits- und Themenschwerpunkte haben sich in meiner Zeit als Trainerin und Coach ständig erweitert, entwickelt und neu sortiert. Heute sind meine Schwerpunktthemen Kommunikation, Teamarbeit sowie Selbst- und Stressmanagement. Mein Ziel ist es, Menschen Möglichkeiten an die Hand zu geben, damit sie Ihr Handeln noch zufriedenstellender und auch gewinnbringender gestalten können.

In unterschiedlichen Weiterbildungsinstituten bilde ich Verantwortliche Pflegefachkräfte (VPK), Gerontopsychiatrische Fachkräfte, Fachkräfte im Operationsdienst etc. aus und konzipiere Seminare, Trainings und Workshops speziell für Unternehmen und Einrichtungen im Sozial- und Gesundheitswesen. Bei meiner Arbeit als Coach lege ich meinen Fokus auf die Stärken meines Gegenübers. Es motiviert mich, Menschen positiv zu unterstützen, individuell zu fördern und Vorhandenes zu entfalten.

Das bringe ich mit:
Gute Voraussetzungen für Ihr Coaching

Ausbildung und Fortbildung

  • Diplom-Pädagogin
  • Mimikresonanz®-Trainerin
  • NLP-Master (DVNLP)
  • Wingwave®-Coach und Trainerin
  • GSK-Trainerin
  • Diplom-Entspannungspädagogin
  • Mental-Coach für systemische
    Kurzzeitkonzepte
  • Work Health-Balance Coach für
    systemische Kurzzeitinterventionen

Berufliche Erfahrungen

  • Freiberufliche Trainerin und
    Coach in eigener Praxis
  • Dozentin an verschiedenen
    Weiterbildungsinstituten
  • Referentin in europaweiten Projekten
  • Gestaltung und Leitung von
    Großgruppenveranstaltungen
  • Langjährige Aus- und Weiterbildung
    von Fachkräften im Sozial- und
    Gesundheitswesen
  • Lehrauftrag an der Katholischen Hochschule
    NRW – Abteilung Münster –

Arbeitsschwerpunkte

  • Coaching
  • Training
  • Teamentwicklung
Erfolge und Erfahrungen.
Zufriedenheit ist die beste Referenz.

Hier finden Sie eine Auswahl an Institutionen und Einrichtungen, mit denen ich bereits sehr erfolgreich zusammengearbeitet habe. Erfolgreich bedeutet für mich: Gemeinsam haben wir die individuellen Coaching- und/oder Trainingsziele erreicht und für ein besseres Miteinander etabliert.

  • Caritas Bildungswerk, Ahaus
  • Franz Sales Haus, Essen
  • Caritasverband für die Dekantae Ahaus
    und Vreden e.V.
  • Altenheim St. Johannes, Recklinghausen
  • Kreisverwaltung, Recklinghausen
  • Helios Klinikum, Duisburg
  • Johannes Hospital, Dortmund
  • KWA Kuratorium Wohnen im Alter
  • Diakonisches Werk Gladbeck,
    Bottrop, Dorsten
  • Diakonsiches Werk im
    Kirchenkreis Recklinghausen
  • Caritasverband für das Dekanat Dorsten e.V.
  • Martinus Ambulante Dienste, Herten
  • CBT Marl, Caritasverband Marl e.V.
  • Seniorenheim St. Stephanus, Hamm
  • Evangelisches Johanneswerk gGmBH,
    Bielefeld
  • Palliativnetz Kreis Coesfeld e.V.
  • Katholische Pflegehilfe e.V., Essen
  • Haus St. Hedwig, Ibbenbüren
  • Caritasverband Steinfurt e.V.
  • Deutscher Kinderschutzbund
    Ortsverband Essen e.V.
  • DRK Kreisverand Düsseldorf e.V.
  • aktuelles forum e.V., Gelsenkirchen
  • Caritas für die Dekanate
    Dinslaken-Wesel
  • Lebenshilfe Gelderland gGmbH
  • Stiftung zu den Heiligen Fabian und
    Sebastian, Rosendahl-Osterwick
  • Caritas Rheine
  • LWL-Klinik Münster